Als krönenden Abschluss der Sommerferien, gab es auch heuer wieder eine Ferienaktion der Fischlhamer Feuerwehr.

Die heurige Ferienaktion wurde im 4 -Stationen-Betrieb abgehalten.  Zuerst mussten in einem dunklen Raum ohne Sicht, nur mittels Wärmebildkamera, andere Teilnehmer gefunden werden.

Weiter gings mit Feuerwehr-Pinball, wobei die Kugel spielerisch mit dem Wasserstrahl ans Ziel gebracht werden musste. Als weiters Spiel stand auch XL Feuerwehr-Tic-Tac-Toe am Programm, welches anstatt mit X & O mit zwei verschiedenfärbigen Feuerwehrschläuchen gespielt wurde.

Da natürlich auch eine Fahrt mit einem echten Feuerwehrauto im Programm einer Feuerwehr Ferienaktion nicht fehlen darf, wurden die Kinder mit unseren Einsatzfahrzeugen zu einer spannenden Schauübung  chauffiert.

 

Zum Abschluss gab es dann noch die legendäre Feuerwehr-Bosna.

 

Das Feuerwehrkommando

 Wer ist wofür zuständig?

Joomla templates by FF-Fischlham